Bitcoin

Aus Bitcoin Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bitcoin ist die dezentralisierte elektronische Währung, die von Satoschi Nakamoto in 2008 geschaffen ist. Unter dem Wort "die Dezentralisierte" wird es verstanden, dass Bitcoin irgendwelche zentralisierten Server für die Ausgabe der neuen Münzen, der Bearbeitung der Transaktionen oder der Aufbewahrung der Mittel nicht hat. Die Emission von Bitcoin ist beschränkt - die Zahl von Bitcoin übertritt 21,000,000 nicht. Laut den Berechnungen, die Ausgabe Bitcoin wird in 2140 zu Ende gehen.

Die allgemeinen Informationen[Bearbeiten]

Bitcoin, seine Transaktionen und die Emission reguliert das umfangreich peer-to-peer Netz. Bitcoin verwendet die einheitliche ins Netz verteilte Datenbank, die ins dezentralisierte Netz aufgenommen ist, die die elektronische digitale Unterschrift verwendet und wird proof-of-work vom Protokoll für die Sicherung und die in die Wendung vorgestellten Mittel unterstützt.

Bitcoin ist eine am meisten verbreitete alternative Währung, deren allgemeiner Marktwert über 11 Mrd. Dollar bildet. Die Möglichkeit einzutauschen, zu verkaufen oder Bitcoin zu kaufen ist auf einer Menge der Webseiten gewährt.

Obwohl für die Nutzung von Bitcoin ist formell die Identifizierung der Persönlichkeit des Benutzers nicht gefordert, ist die Währung vollständig anonym nicht.

Die Geschichte[Bearbeiten]

In 2008 hat Satoschi Nakamoto den Artikel mit der Beschreibung des Protokolles und des Prinzips der Arbeit des Netzes auf der Webseite metzdowd.com veröffentlicht.

In 2009 hat er die Entwicklung des Protokolles beendet und es hat der Kunde veröffentlicht, wonach das Netz gestartet war. Es hat der Release erstes Bitcoin des Kunden - wxBitcoin stattgefunden und hat die Ausgabe der Währung angefangen.

In 2011 haben Wikileaks, Free Software Foundation und andere grosse Gesellschaften begonnen, die Spenden in Bitcoin zu übernehmen. Die Menge der sich entwickelnden Gesellschaften ebenso fingen an, die Bezahlung für die Waren oder die Dienstleistungen in Bitcoin zu übernehmen. Zur Zeit ist Bitcoin eine am meisten verbreitete alternative Währung, deren Bezahlung man tatsächlich in allen elektronischen Geschäften der Welt begehen kann. Die laufende Entwicklung des Netzes Bitcoin führt und organisiert Gewin Andressen (Gavin Andresen).

Bitcoin die Services[Bearbeiten]

Bitcoins werden abgesendet und nehmen sich durch die Software oder die Webseiten, die von "den Bitcoin-Geldbeuteln" genannt werden vor. Die Geldbeutel schicken und bestätigen die Transaktionen im Netz Bitcoin, "die Bitcoin-Adresse" - der einzigartige Bezeichner des Benutzers im Netz verwendend.

Die Transaktionen[Bearbeiten]

Alle Transaktionen werden in der sogenannten Kette der Blöcke (block chain) bewahrt.

Die Bitcoin-Adresse[Bearbeiten]

Der Mensch kann eine Menge der Adressen haben, sie aus eigener Initiative schaffend, wofür der Internet-Anschluss nicht gefordert wird. Die Bildung der Adresse nur für eine Transaktion oder eines Korrespondenten hilft, die Anonymität aufzusparen.

Die Bitcoin-Adresse in der Textform stellt den Zeichensatz von der Länge bis zu 34 Symbolen dar, bestehend den Buchstaben des lateinischen Alphabetes und der Zahlen, der mit 1 oder 3 anfangen soll.

Die Kommission[Bearbeiten]

Das Vorhandensein der Kommission ist obligatorisch ins Netz Bitcoin nicht, aber es kann freiwillig in jede Bitcoin Transaktion aufgenommen sein für die Beschleunigung ihrer Bearbeitung vom Netz. Die Kommissionsgebühr fällt jenem Knoten vollständig zu, der den Block gefunden hat. Der Knoten, der den Block generiert kann in den Block der Transaktion aus der Reihe nach eigenem Ermessen ergänzen. Zum Beispiel, den Transaktionen mit der Kommission die erhöhte Priorität auszustellen, die Transaktionen so ignorierend, in die solche Kommission fehlt.

Kopfzeile[Bearbeiten]

Die Bestätigungen

Um in die Lage zu kommen, über die bekommenen Mittel zu verfügen muss man für die Transaktion eine bestimmte Zahl der Bestätigungen bekommen. Die Bestätigung wird der Block angenommen, in den die Transaktion ist. Nach dem Verbleib das Netz sechs Blöcke wird die Transaktion bestätigt angenommen und die Mittel kann man nach eigenem Ermessen verwenden.

Das Netz Bitcoin bewahrt die Informationen über jede irgendwann geschehende Transaktion und jeder Benutzer hat die Möglichkeit, bestimmte Services zu verwenden, sich mit der absoluten beliebigen Transaktion bekannt zu machen.

Die Wirtschaft[Bearbeiten]

Wie es höher schon gesagt war, hat Bitcoin den Emitter nicht. Das Netz ist so aufgebaut, um die Zahl der Mittel in der logarithmischen Progression vergrössern, bis zu es wird die Zahl in 21 Mio. nicht erreicht sein. Nach jeden 210000 gefundener Blöcke geschieht die Senkung der Belohnung doppelt - nach 2012-11-28 15:24:38 UTC hat sich die Bedeutung bis zu 25 Bitcoin, entsprechend dem Algorithmus verringert. Für Februar 2014 befand sich mehr 12 Millionen Bitcoin [1] in Umlauf, was mehr ihre Hälften maximal der möglichen Höchstzahl in 21 Million bildet. Für die Versorgung der ausreichenden Zahl der Mittel Bitcoin teilt sich bis zum 8. Zeichen nach dem Komma. Die kleinste Einheit bildet 0.00000001 BTC und heißt «satoschi» - zu Ehren des Schöpfers des Netzes Bitcoin.

Die Beute Bitcoin (Mining)[Bearbeiten]

Die Bildung der neuen Blöcke mit der Möglichkeit, die Belohnung in Form von Bitcoin und der Kommissionsgebühren zu bekommen hat den Titel «Mining» bekommen.

Die hergestellten Berechnungen werden für die Versorgung des Schutzes vor den illegitimen Transaktionen und von double-spending (des nochmaligen Verbrauches ein und derselbe Bitcoin) gefordert, und die Verbindung von Mining mit der Emission fördert die Menschen, die Rechenmächte zu gewähren und, die Arbeit des Netzes zu unterstützen.

Der Benutzer oder die Gruppe der Benutzer, die den Block fanden, bekommen die Belohnung in Form von die Emissions- Transaktion, die vom Netz generiert wird. Von vornherein bildete die Belohnung 50 BTC, aber, laut dem Algorithmus, nach Verlauf 210000 gefundener Blöcke war ihre Summe bis zu 25 BTC verringert. Die Verkleinerung wird nach jeden 210000 Blöcke doppelt geschehen. Im Algorithmus Bitcoin ist noch eine Kennziffer gelegt, die die Emission - die Komplexität des Netzes reguliert. Er wird dazu verwendet, um solche Bedingungen der Beute aufzugeben, bei denen sich der Block jede 10 Minuten durchschnittlich befinden wird. Dazu geschieht jede 2016 gefundener Blöcke die Umrechnung der Komplexität. So geschehen die Veränderungen der Komplexität ungefähr jede 2 Wochen, diesen Veränderungen dankend ist die Bitcoin Emission streng beschränkt und es gestattet der Währung nicht entwertet zu werden. Oft werden die Benutzer in die Gruppen vereinigen, um den Prozess des Verbleibs des Blocks zu beschleunigen, es ergeben sich "die Pools”.

Die Pools[Bearbeiten]

Für die Verkleinerung des Einflusses des Faktors des Erfolges und des mehr gleichmäßigen und vorhersehbaren Erhaltens von Bitcoin, verwenden Mineren die Pools. Es gibt 3 wesentlich Anrechnung der Belohnungen:

  • Proportional - Nach dem Verbleib den Pool des Blocks teilt sich die Belohnung proportional zum Beitrag jedes Teilnehmers.
  • PPS - jede gesendete potentiell richtige Lösung der Aufgabe proof-of-work wird belohnt. Die laufende Belohnung für den Block und auch die laufende Komplexität werden bewertet.
  • Score ist das Bewertungssystem der Belohnung von potentiell richtige Lösung, Algorithmus klärt sich vom Organisator des Pools.

Diese Typen der Anrechnung haben folgende populäre Varianten:

  • SMPPS ist PPS Ähnlich, aber der Pool übergibt den Benutzern grösser niemals, als selbst tatsächlich bekommen hat. Der Unterschied zwischen dem realen Erhalten der Belohnung mit dem Pool und der Belohnung in PPS, wenn diese ist, wird allmählich kompensiert.
  • ESMPPS ist SMPPS Ähnlich, aber gleicht die Prioritäten der Belohnung den ständigen und neuen Teilnehmern des Pools aus.
  • RSMPPS ist SMPPS Ähnlich, aber von erstem in der Reihe auf die Belohnung werden die neuen Benutzer gestellt.
  • PPLNS ist Proportional Ähnlich, aber die Teilung der Belohnung verwirklicht sich proportional zum Beitrag an die Komplexität gesendet auf den Pool, multipliziert auf N, wo es N 2 gewöhnlich gleich ist.