Bounty Programm

Aus Bitcoin Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bounty Programm

Bounty Programm ist eine Gelegenheit, um Token von Block-Start-ups zu bekommen, ohne eigene Geld zu investieren. Die Firma tritt in die ICO ein, führt bestimmte Aktionen durch, um das Startup zu popularisieren und neue Benutzer zu gewinnen, und bezahlt sie mit Token.
Jede Aufgabe ist so konkret wie möglich vorgeschrieben und wird in einer festen Anzahl von Tokens geschätzt. Je mehr Followers Sie beispielsweise auf Twitter und Facebook haben, desto mehr Tokens erhalten Sie reposts.

Wie man Geld auf Bounty-Programmen verdient[Bearbeiten]

Um Tokens zu verdienen, müssen Sie innerhalb der Bounty-Programme eine Reihe von Aufgaben ausführen:

  1. Follow und Repost in sozialen Netzwerken
  2. Schreibe Bewertungen und Posts über das neue Projekt
  3. Veröffentlichen Sie Materialien zum Start-up in den Medien.
  4. Angewandte Aufgaben (Design, Testen, Moderation von Foren, Übersetzung von Texten in andere Sprachen usw.).

Suche nach Bounty-Programmen[Bearbeiten]

Normalerweise entwickelt jedes Startup, das ICO leitet, ein eigenes Bounty-Programm. Er teilt ihm einen festen Prozentsatz seiner Token (normalerweise nicht mehr als ein paar Prozent) zu und legt einen klaren Zeitrahmen für das Programm fest. Informationen zu diesen Programmen kann man auf den Websites von Startups, Bounty-Programmlisten und auch in thematischen Blogs (zum Beispiel medium.com) finden.
Bei der Entscheidung, ob Sie an einem Bounty-Programm teilnehmen oder nicht, müssen Sie mehrere Faktoren beachten:

  • Zuverlässigkeit des Start-ups. Obwohl Sie den Betrügern ihr Geld nicht geben werden, werden sie sich Zeit nehmen.
  • Wie klar sind die Aufgaben geschrieben? Es ist besser, eine klare Aufgabe auf einmal zu haben, als sich der Tatsache zu stellen, dass Sie mehr leisten müssen, als Sie erwartet haben.
  • Können Sie diese Aufgaben erledigen? Sie müssen Ihre Stärken wirklich einschätzen und Aufgaben übernehmen, die Sie wirklich gut bewältigen können.
  • Wie viele Mitglieder des Bounty-Programms haben sich registriert? Wenn viele Benutzer bereits am Bounty-Programm teilnehmen, werden höchstwahrscheinlich die für ihre Finanzierung zugewiesenen Tokens von allen geteilt. Jeder erhält einen kleinen Teil des «Kuchens". In dieser Situation können diejenigen, die als eine der ersten registriert sind, profitieren.

Wie entsteht der Pool des Programms?[Bearbeiten]

Der Betrag für die Durchführung eines Prämienprogramms hängt direkt von folgenden Faktoren ab:

  • Anzahl der Verkäufe von Token der Firmen
  • Gesamtzahl der freigegebenen Tokens
  • Dauer der Bounty-Programm
  • Im Durchschnitt kostet eine Durchführung von dem Programm zwischen 15.000 und 6 Millionen US-Dollar.

Der Ertrag hängt von mehreren Faktoren ab: Anzahl der Teilnehmer, Höhe der Finanzierung usw.

Pools des Bounty-Programms[Bearbeiten]

Pools sind die Menge an zugewiesenem Geld für Aktionen bei der Durchführung eines Bounty-Programms. Einige Aufgaben, wie Videos, Artikel, Übersetzungen, werden aus einem umfangreicheren Pool von Bounty-Programm bezahlt.

Aufteilen von Pools für die Zahlung[Bearbeiten]

Aufteilung Pools für die Zahlung erfolgt in Prozent. Berücksichtigen Sie die Belohnungen für die Aktionen der Teilnehmer des Bounty-Programms am Beispiel des Bounty-Programms SIMMITRI. Alle Benutzer, die die Bedingungen des Unternehmens erfüllt haben, teilen diese Belohnung miteinander. Völlig zugeteilte 1.000.000 SIM Token.

  • Facebook-15% =150,000 SIM Tokens
  • Twitter-15% =150,000 SIM Tokens
  • Telegram-10% =100000 SIM Tokens
  • Telegram-10% =100000 SIM Tokens
  • Telegram Ambassador -5% =50000 SIM Tokens
  • Video-15% =150,000 SIM Tokens
  • Artikel/Blog-20% =200,000 SIM Tokens
  • Übersetzung-20% =200,000 SIM Tokens

Frist für das Bestehen der Bounty-Programm[Bearbeiten]

Das durchschnittliche Bounty-Programm dauert 4 bis 20 Wochen. Es gibt Ausnahmen: zum Beispiel, wenn zunächst einmal festgelegt wurde, aber die Firma wegen Geldmangels während der ICO verlängert werden musste.

Gründe für die Nichtzahlung[Bearbeiten]

  1. Das Project, die das Bounty-Programm durchgeführt hat, hat keinen ausreichenden Fonds für ICO aufgebaut
  2. Das Project wird wegen des Konflikts zwischen der Ressourcenverwaltung und dem Eigentümer des ICO-Projekts gestoppt
  3. Verstoß gegen Bedingungen

Siehe auch[Bearbeiten]