Brieftasche fur Kryptowahrung

Aus Bitcoin Wiki
(Weitergeleitet von Brieftasche für Kryptowährung)

Dies ist die bestätigte Version dieser Seite, allerdings nicht deren neueste Version. Die neueste Version ansehen.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bitcoin wallet logo

Bitcoin-Wallet ist das Äquivalent einer physischen Brieftasche für Transaktionen mit Bitcoin. Es gibt verschiedene Geldbörsen für verschiedene Plattformen. Um mit Bitcoins zu arbeiten, benötigen Sie zunächst eine Bitcoin-Geldbörse. Es erlaubt Ihnen, Transaktionen zu machen, das heißt, Kryptowährung zu kaufen und zu verkaufen. Die Hauptaufgabe von Bitcoin Wallet besteht darin, den geheimen Schlüssel zu speichern, der für den Zugriff auf die Bitcoin-Adresse und entsprechend für Ihr Geld benötigt wird. Aus technischer Sicht werden Bitcoins selbst nicht irgendwo gespeichert, nur geheime digitale Schlüssel werden gespeichert, die Zugriff auf öffentliche Bitcoin-Adressen und die Möglichkeit zum "Signieren" von Transaktionen geben. Es ist für diese Information und braucht Bitcoin Wallet. Brieftaschen unterscheiden sich je nach Gerät, für das sie bestimmt sind - Sie können den Computer sogar nicht verwenden und die Schlüssel auf Papier schreiben. Und natürlich ist es sehr wichtig, dass Wallet eine Sicherungskopie hat und vor unbefugtem Zugriff geschützt ist. [1]

Kryptowährung-Brieftaschen sind digitale und physische, Offline- und Online-Methoden, die auf der Öffentlicher Schlüssel-Kryptografie basieren [2] , damit Benutzern sicher Bitcoins über das Netzwerk senden und empfangen können.

Was ist ein Bitcoin-Brieftasche?

Bitcoin Brieftasche verwenden Kryptographie mit öffentlichem Schlüssel, um Transaktionen sicher zu machen. Kryptografie mit öffentlichen Schlüsseln ist ein System, bei dem ein Teil der Daten mit einem öffentlichen Schlüssel verschlüsselt wird und nur mit dem passenden privaten Schlüssel des öffentlichen Schlüssels entschlüsselt werden kann. [3]

Ein Bitcoin-Wallet kann eine Software, Hardware, Online-Web-Dienst oder ein Stück Papier sein, die durch Erzeugen des öffentlicher-Schlüssel-und-privater-Schlüssel-Paares funktioniert, das Benutzer für eine Transaktion benötigen, d. h. um Wert zwischen Bitcoin-Brieftaschen zu übertragen und diese Informationen in die Blockchain aufnehmen. [4] Der öffentliche Schlüssel - auch als eine Adresse bezeichnet - und der private Schlüssel - auch als Seed bezeichnet - sind große ganze Zahlen, die normalerweise mit einem separaten Wallet Import Format (WIF) aus Buchstaben und Zahlen dargestellt werden . [5] Jeder öffentliche Schlüssel sollte nur einmal verwendet werden. Während die Adresse öffentlich ist, sollte der private Schlüssel immer nur vom Besitzer der Brieftasche gesehen und niemals mit anderen Personen geteilt werden.

Wenn ein Benutzer Bitcoins senden möchte, wird sein privater Schlüssel mit der Transaktionsanforderung kombiniert (die die öffentliche Adresse des Empfängers enthält), damit der Benutzer sie verschlüsseln oder digital signieren kann. [6] Die erzeugte digitale Signatur ist wichtig, da sie die Knoten in dem Netzwerk mit dem mathematischen Beweis versieht, den von Knoten verwendet ist, die Authentizität der Quelle zu verifizieren und zu überprüfen, ob der Absender tatsächlich die richtige Menge an Bitcoins zum Ausgeben hat. In der Blockchain sind alle Bitcoins an einer Adresse oder einem öffentlichen Schlüssel registriert.

Die Hauptfunktionen

Krypto-Brieftasche Überblick

Bitcoin Brieftaschen bieten folgende Funktionalität:

  • Speicherung von Bitcoin-Adressen und entsprechenden geschlossenen/öffenen Schlüsseln auf dem Computer des Benutzers in der Datei wallet.dat,
  • Überweisungstransaktionen zum Erhalt und Transfer von Bitcoins (BTC), auch ohne Verbindung zum Internet
  • Bereitstellung von Informationen über das Guthaben in BTC an allen verfügbaren Adressen, vorherige Transaktionen, Ersatzschlüssel.

Bitcoin Core

Hauptartikel: Bitcoin Core

Der ursprüngliche Bitcoin-Klient speichert private Schlüsselinformationen in einer Datei namens wallet.dat nach dem sogenannten bitkeys -Format.

Es beinhaltet:

  • Schlüsselpaare für jede Ihrer Adresse
  • Transaktionen von/zu Ihren Adressen
  • Nutzerpreferenzen
  • Standard Schlüssel
  • Reserveschlüssel
  • Konten
  • Eine Versionsnummer
  • Schlüsselpool
  • Seit 0.3.21: Information über die aktuell beste Kette, bei der Wiederherstellung von einer Sicherung automatisch nachsehen zu können.

Die Datei "wallet.dat" befindet sich im Datenverzeichnis und kann möglicherweise mit einem Kennwort verschlüsselt sein.

Es ist beabsichtigt, dass eine Wallet-Datei gleichzeitig auf nur einer Bitcoin-Installation verwendet wird. Der Versuch, eine Wallet-Datei für die Verwendung auf mehreren Computern zu klonen, führt zu bedrohlichem Verhalten. [7]

Das Format dieser Datei ist Berkeley DB. Zu den Tools, mit denen Wallet-Dateien manipuliert werden können, gehören pywallet.

Arten von Bitcoin (BTC) Brieftaschen

Brieftaschen können je nachdem, ob sie physisch oder digital sind oder ob sie online oder offline sind, klassifiziert werden. Hardware Bitcoin Brieftaschen und Papiergeldbörsen sind physisch. Digitale Brieftaschen können mobile oder Desktop-Software oder Webdienste sein. All diese Geldbörsen sind entweder standardmäßig oder möglicherweise irgendwann online. Ein Hardware- und Papier-Bitcoin-Geldbeutel ist für den Offline-Einsatz gedacht (Kühllagerung). Man könnte jedoch eine Hardware-Brieftasche mit einem Computer, der online war, verbinden oder eine Brieftasche aus Papier drucken. Dies zu tun ist nicht empfehlenswert, da dies den ganzen Zweck dieser Geldbörsen zunichte machen würde. Eine Software-Brieftasche kann online oder offline verwendet werden. Web Geldbörsen sind immer online. Für EZ Flash IV bietet Komfort-System drei Arten von BitcoinWallets: Desktop, Online und Mobile.

Desktop-Brieftaschen

Desktop-Brieftaschen sind auf Ihrem Computer installiert und bieten vollständige Kontrolle über die Sicherheit von Währung und Budget.

Dicke Brieftaschen

Sie stellen unabhängiges Sicherheitsmanagement von Fonds, Download von Netzwerk-Blöcken und Kontrolle ihrer Authentizität bereit.

  • Bitcoin-Qt (Windows, Mac OS, Linux). Hohe Stabilität, Zuverlässigkeit, Datenschutz, Ressourcenkapazität. Schlüssel exportieren/importieren ist möglich, Passwortverschlüsselung der wallet.dat-Datei, Signieren von Nachrichten.
  • Waffenkammer (Linux, Windows). Funktionen über Bitcoin-Qt App, erweitert ihre Möglichkeiten. Mehrere BitcoinWallet verwalten, offline speichern, vor Hackerangriffen schützen, Nachrichten erstellen und mit geschlossenem Schlüssel signieren. [8]

Dünne Brieftaschen

Keine Notwendigkeit, Blöcke zu downloaden, einfach auf dem Tablet / Handy zu installieren, Drittanbieter-Ressource führt die Überprüfung von Operationen durch.

  • Multibit (Windows, Mac OS, Linux). App für Anfänger, inklusive Russisch. Multibit ist eine Brieftasche mit mehreren Münzen.
  • Electrum (Windows, Mac OS, Android, Linux). Generierung von 6 Adressen, die durch Electrum wiederhergestellt werden können.

Online Bitcoin-Brieftasche

Erzwinge nicht das Herunterladen aller Blöcke des Bitcoin-Netzwerks und verwalte eine Brieftasche mit jedem Gerät, unabhängig vom Standort. Einige Geldbörsen bieten zusätzliche Dienste an. Brieftasche Privatsphäre wird von einer Drittanbieterressource bereitgestellt. Die "Online" -Option wird für die erste Bekanntschaft mit dem Bitcoin-System und die kurzfristige Speicherung von kleinen BTC-Beträgen bevorzugt.

Mobile Kryptowährung-Brieftasche für Android & Apple

Geld ist immer zur Hand, was beim Bezahlen von Waren bequem ist, indem die Adressen als QR-Code, die NFC-Technologieanwendung, gescannt werden.

  • BitcoinWallet. Autonomie, Rechner der Währungsumrechnung, Buch von Adressen, Guthaben in BTC oder einer anderen Währung.
  • MyzelWallet. Komfortables Backup, Senden von Bitcoin-Adresse per Skype oder E-Mail, PIN-Code-Schutz. Der aktuelle Kurs ist in Bitcoins und der Saldo ist in der erforderlichen Währung.
  • CoinCorner hat auch eine mobile Brieftasche für Android, iOS und Windows Phone, die Benutzern die Möglichkeit bietet, Bitcoins unterwegs zu senden und zu empfangen.

Es gibt auch Anwendungen für mobile Geräte, die Zugriff auf Online-Wallets bieten, zum Beispiel Blockchain.

Hardware Bitcoin-Brieftaschen

Die beste Bitcoin Brieftasche

Denarium.com

Denarium ist Physisch Bitcoin-Münzenhersteller. Denarium produziert einfache, handliche und sichere Geldbörsen in einer Münzform. Der private Schlüssel ist unter einem Sicherheitssiegel ohne Passwortschutz gespeichert. Denarium bietet auch vertrauenslose Multisignature-Münzen, was die Notwendigkeit, dem Hersteller zu vertrauen, beseitigt.

Ledger Wallet

Ledger Wallet stellt verschiedene Krypto-Hardware-Geldbörsen her.

Multibit

Multibit HD (die aktuelle Version) verwendet eine BIP 0032 (Typ 2) Deterministische Brieftasche mit dem format described here. In der Classic-Version wurde die Bitcoin-Wallet-Datei protobuf] verwendet.

Blocktrail

Blocktrail bietet eine BIP-0032 (Typ 2) Deterministische Brieftasche und für zusätzliche Sicherheit implementiert auch Mehrsignatur-Brieftasche-Technologie.

TREZOR

TREZOR ist eine isolierte Hardwareumgebung für die Offline-Transaktionssignierung. Mit einer kleinen Anzeige können Sie den Transaktionsinhalt visuell überprüfen. TREZOR ist eine kalte Kryptowährungsbrieftasche.

OpenCoiner

OpenCoiner ist eine schnelle und leichte Open-Source-Web-basierte Geldbörse.

Papier Bitcoin-Brieftasche

Papier-Bitcoin-Brieftasche ist ein Dokument, das alle Daten enthält, die zum Generieren einer beliebigen Anzahl privater Bitcoin-Schlüssel erforderlich sind, um eine Brieftasche mit Schlüsseln zu bilden. Der Begriff wird jedoch häufig verwendet, um Bitcoins offline als physisches Dokument zu speichern. Die Leute sind in der Lage, Papiergeldbörse selbst zu erstellen, indem sie Drucker und Bitcoin-Adressengeneratoren verwenden.

Sicherste Bitcoin-Wallet

Die Wahl eines Wallet-Benutzers hängt davon ab, was der Benutzer mit seinem Bitcoin machen möchte.

Was ist die beste Bitcoin-Brieftasche?

Es ist schwierig, die sicherste und beste Bitcoin-Geldbörse anzubieten, da es Geldbörsen für verschiedene Ziele gibt. Um größere Beträge zu sparen, können Bitcoin-Hardware-Brieftasche eine bessere Option sein, wenn der Benutzer es sich leisten kann. Software-Wallets hingegen sind kostenlos und können für häufige Transaktionen und die Verarbeitung kleinerer Mengen bequemer sein.

Benutzer können auch eine Kombination von Brieftaschen verwenden. Die Website weusecoins.com empfiehlt, eine mobile Brieftasche als Girokonto und eine Hardware- oder sichere Offline-Brieftasche als Sparkonto zu verwenden.

BTC Wallet-Sicherheit

Es gibt keine sicherste Kryptowährung, aber um die Sicherheit von Bitcoin Wallet zu gewährleisten, müssen folgende Maßnahmen ergriffen werden:

  • Die Wallet-Verschlüsselung. Sie können mit einem starken Passwort verschlüsseln, was schwer zu hacken wird, aber es gibt keinen absoluten Schutz. Wenn Ihr Computer mit einem Virus zur Aufzeichnung von Tastenfolgen infiziert ist, kann Ihr Passwort einem Angreifer bekannt werden.
  • Sichern. Es ist wichtig, die gesamte Brieftasche zu sichern. Tatsache ist, dass einige Adressen zum Speichern von Änderungen in Transaktionen verwendet werden und für den Benutzer möglicherweise nicht sichtbar sind. Sie müssen also Ihre gesamte Brieftasche an mehreren Stellen sichern.
  • Multipoles. In den letzten Jahren gibt es eine zunehmende Anzahl von Diensten, die Transaktionen mit mehreren signaturen unterstützen. Dieser Ansatz ermöglicht es mehreren Benutzern, eine Adresse teilweise mit einem öffentlichen Schlüssel zu signieren, und wenn jemand Bitcoins ausgeben möchte, ist es notwendig, dass die Transaktion zusätzlich zu dem Signieren von mehreren weiteren Benutzern signiert wird. Wie viele Unterschriften notwendig sind, wird im Voraus bei der Erstellung der Adresse festgelegt. Diese Form der Unterschrift kann im Falle einer gegenseitigen Vereinbarung beispielsweise zwischen Geschäftspartnern oder Familienmitgliedern nützlich sein. Das zweite Gerät desselben Benutzers kann auch der zweite Teilnehmer sein.
  • Seien Sie vorsichtig bei der Wahl eines Qualitätsdienstes.

Siehe auch

Externe Links

Referenzen

  1. "Bitcoin", Wikipedia.org, n.d. Retrieved 02/03/18
  2. "Public key cryptography", Wikipedia.org, n.d.. Retrieved 03/03/18.
  3. Indika, "Difference between public key and private key", Differencebetween.com, 23/07/11. Retrieved 03703/18.
  4. How does Bitcoin work?, bitcoin.org, n.d. Retrieved 02/03/18.
  5. Leon Di, "Why Do I Need a Public and Private Key on the Blockchain?", blog.wetrust.io, 29/01/17. Retrieved 03/03/18.
  6. Jerry Brito, Andrea Castillo, "Bitcoin, a Primer for Policymakers", Mercatus Center at George Mason University, 2013. Retrieved 04/03/18.
  7. Multiple instance of bitcoin with the same e wallet
  8. John Villasenor, Secure Bitcoin Storage: A Q&A With Three Bitcoin Company CEOs, Forbes.com, 26/04/14. Retrieved 02/03/18.