Calvin Ayre

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Calvin Ayre foto

Calvin Ayre ist ein kanadischer Unternehmer und ein vehementer Verfechter von Bitcoin SV (BSV), das laut Ayre "die einzige Kryptowährung und Blockchain ist, die in der Lage ist, die Satoshi Vision von Bitcoin-Gründer Satoshi Nakamoto zu verwirklichen."

Über Calvin Ayre[Bearbeiten]

Ayre wuchs auf einer Farm außerhalb von Lloydminster, Saskatchewan, auf und absolvierte die High School in Salmon Arm, British Columbia. Seine Eltern waren Getreide- und Schweinehalter. 1984 erhielt er einen Bachelor of Science (BSc) in allgemeinen Wissenschaften von der University of Waterloo und 1989 einen MBA in Management Finance von der City University of Seattle.

Werdegang[Bearbeiten]

Ayre, der ursprünglich aus einer kanadischen Schweinefarm stammte, wurde zum Pionier des Online-Glücksspiels, baute seine Marke Bodog zu einem globalen Kraftwerk für digitale Unterhaltung aus und landete schließlich auf dem Titelblatt der Milliardärs-Ausgabe 2006 von Forbes.

Kurz danach beendete Ayre seine aktive Rolle in Bodogs Glücksspielgeschäften zugunsten der Gründung der Ayre Group, die sich auf Risikokapital, Immobilien, Medien, Resortentwicklung und Bitcoin konzentriert.

Zu Ayre Media gehören die Glücksspiel-News-Site CalvinAyre.com und CoinGeek.com. Ayre veranstaltet auch eine fortlaufende Reihe von CoinGeek-Konferenzen, die bemerkenswerte Persönlichkeiten aus dem Kryptowährungssektor zusammenbringen.

Nach der harten Gabelung des Bitcoin-Netzwerks im Jahr 2018 wurde Ayre ein Champion des BSV.

Ayre lancierte seinen CoinGeek-Marken-Mining-Pool, der sich ausschließlich auf den BSV-Mining konzentriert. CoinGeek ist auch Gründungsmitglied der Bitcoin Association.

Derzeit lebt Ayre in Antigua, wo er seinen gemeinnützigen Arm der Calvin Ayre Foundation beaufsichtigt. Im Jahr 2018 wurde Ayre bei seiner jährlichen Wings of Charity-Veranstaltung zum Philanthrop des Jahres der Antiguan Halo Foundation gekürt.

2017 wurde Ayre zum Sondergesandten für Wirtschaft der Regierung von Antigua und Barbuda ernannt. Ayre berät die Regierung bei der wirksamen Umsetzung neuer technologischer Entwicklungen bei Kryptowährung und Bitcoin und bei der Förderung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit bei der Blockchain-Technologie mit anderen Ländern.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]