Decred

Aus Bitcoin Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Decred logo

Decred (DCR) ist eine Open Source-Community-basierte Kryptowährung, ähnlich wie Bitcoin. Decred wurde im Februar 2016 von den Bitcoin-Entwicklern, die btcsuite entwickelt haben, ins Leben gerufen, einer alternativen Bitcoin-Implementierung mit vollständigem Knoten, die in der Programmiersprache Go (golang) geschrieben wurde und von Entwicklungsprojekten wie Ethereum, Factom, BitGo, OpenBazaar und Lightning Network verwendet wird.

Decred Beschreibung[Bearbeiten]

Decred ist eine Kryptowährung wie Bitcoin, die sich stark auf den Beitrag der Gemeinschaft, offene Governance sowie nachhaltige Finanzierung und Entwicklung konzentriert. Es verwendet ein hybrides Arbeitsnachweis- und Eigentumsnachweissystem, um sicherzustellen, dass eine kleine Gruppe den Transaktionsfluss nicht dominieren oder Änderungen am Dekret ohne Beteiligung der Gemeinschaft vornehmen kann. Die Währungseinheit wird als "Decreed" (DCR) bezeichnet. Um die Integrität der Währung zu gewährleisten und Menschen davon abzuhalten, betrügerische Transaktionen zu begehen oder eigene Münzen zu erstellen, verwendet Decred eine Methode zur Aufzeichnung von Transaktionen, die als Blockchain bezeichnet wird.

Eigenschaften[Bearbeiten]

Dezentraler Mining von Anteilen. Der Teilnehmer des Systems kann ohne Risiko neue Münzen erstellen. Gleichzeitig können auch diejenigen mit der geringsten Anzahl von Anteilen an der Bestätigung des Netzwerks teilnehmen.

Entwicklung eines Abstimmungssystems zum Hinzufügen neuer Optionen. Bergleute können den Fortschritt des Systems durch die Installation von Bitflags bestimmen und bieten so einen fortschrittlichen Mechanismus zur Lösung von Streitigkeiten über das Ändern der Blockchain. Das Ende der Transaktionsoperationen. Finanztransaktionen haben eine begrenzte Zeit, um die Aufnahme in das Blockchain-System nach einer bestimmten Höhe zu verhindern. Patches zur Behebung von Fehlern. Wie Sie wissen, ist das [[Bitcoin]-System unvollkommen. Die Entwickler haben eine eigene Lösung für ihre Probleme vorgeschlagen.

  • 21 000 000 Münzen. Eine ausreichende Menge an virtuellem Geld, um ihren Wert sicherzustellen.
  • Entwicklung der Eigenfinanzierung. Um eine dauerhafte finanzielle Ressource für die Untersuchung der Möglichkeiten und der Entwicklung des Systems zu haben, haben die Entwickler die Regelung von zehn Prozent Subvention in den Code aufgenommen. Daher sollte der Bergmann, der den Block extrahiert hat, 10% auf die Entwicklung des Projekts übertragen. Gleichzeitig ist der Transfer transparent, sodass das Projekt nachhaltig ist und nicht von externen Finanzierungen abhängig ist. Die Benutzer können sicher sein, dass das Projekt stetig wächst und schrittweise verbessert wird, wobei nur die Teilnehmer des Systems gehorchen.
  • Verwenden des erweiterten Hash-Algorithmus. Die Entwickler haben begonnen, ihr System mit einer grundlegenden Verbesserung der Effizienz des Bergbaus voranzutreiben und die Arbeit zu vereinfachen. Dies wurde durch die Einführung eines Systems neuer Hashes erleichtert.

Decred Preis[Bearbeiten]

Am 19. Juni 2018 betrug der Preis von Decred 93,07 USD für einen Token. Die Kryptowährung lag bei der Marktkapitalisierung auf dem 27. Platz. Die Marktkapitalisierung betrug: 666,92 Millionen Dollar.


Brieftaschen[Bearbeiten]

Der einfachste Einstieg in Decred ist die Verwendung des Web Wallet. Jeder kann auf Wallet.de bei wallet.decred.org zugreifen. Sie müssen nichts herunterladen. Alternativ können Windows-Benutzer die Paymetheus-Geldbörse verwenden, während Mac- und Linux-Benutzer die Decrediton-Geldbörse verwenden können.

Nachdem Sie eine Decred-Brieftasche erhalten haben, können Sie Decred senden und empfangen. Sie benötigen nur eine Adresse, um Geld zu senden oder zu erhalten. Diese Adresse kann aus jeder Decred Wallet generiert werden. Die Adresse beginnt immer mit einem D und enthält 26 bis 36 alphanumerische Nummern. Nachdem eine Transaktion abgeschlossen wurde, wird das Geld in etwa 5 Minuten gelöscht. Zusätzlich zu Ihrem Transaktionsbetrag wird eine geringe Gebühr erhoben. Die Entwickler behaupten, dass bei einer Übertragung von 100 DCR eine Gebühr von 0,006 DCR anfällt.

Decred Mining[Bearbeiten]

Mining ist der Abbauprozess für kryptografische DCR-Münzen. Das Wesentliche des Prozesses der Produktion digitaler Währung wird auf die Lösung mathematischer Probleme durch Computer reduziert, die einen Hashcode aus einer großen Liste von numerischen Kombinationen auswählen. Um diesen Vorgang durchführen zu können, ist viel Rechenleistung erforderlich, weshalb meistens Hochleistungs-Grafikkarten verwendet werden.

Solo-Mining von DCR wird nicht empfohlen. Das Decred-Netzwerk sieht regelmäßig eine Netzwerk-Hash-Rate von bis zu 10.000 Gh / s. Solo-Mining wird im Allgemeinen nur von fortgeschrittenen Einzelpersonen oder organisierten Gruppen mit einem großen Cluster von GPUs durchgeführt. Daher wird hier nicht angesprochen.

Pool Mining. Wenn Sie in einem Pool minen, wird Ihre Hashrate mit den Hashraten aller anderen Pool-Miner kombiniert, um nach der richtigen Lösung für einen Block zu suchen. Sie erhalten eine Belohnung, basierend auf der Menge der Arbeit, die Ihr Bergmann im Pool leistet. Beim Pool-Mining werden Anteile auf der Grundlage von gefundenen Blöcken verteilt, sodass Sie statt des "Alle oder Nichts" des Solo-Minings eine konstante Menge an Dekret verdienen können.

Blockchain-Architektur[Bearbeiten]

Hybrides PoW/PoS-Governance-System[Bearbeiten]

Decred ist mit einem integrierten Governance-System ausgestattet, um Zentralisierungs- und Governance-Konflikte innerhalb des Bitcoin-Systems aufzulösen und auf die "Tragödie der Commons" zu reagieren, die in dezentralen Kryptowirkungen auftreten können.

Das Governance-System von Decred ist mit einem hybriden Proof-of-Work (PoS) -Konsensprotokoll ausgestattet. Das Design wurde inspiriert durch das 2013 veröffentlichte technische Dokument MEMCOIN2: Ein Hybrid-Proof-of-Work, Proof-of-Stake-Kryptowährung und das 2014 veröffentlichte Whitepaper Cryptocurrencies ohne Proof of Work.

Proof-of-Activity[Bearbeiten]

Hybridisierte Proof-of-Work- und Proof-of-Stake-Systeme werden auch als Proof-of-Activity (PoA) bezeichnet. PoA ist ein Konsensprotokoll, das durch den Aktivitätsnachweis eingeführt wurde: Erweiterung des Proof of Work von Bitcoin durch das Whitepaper "Proof of Stake", das vom Litecoin-Gründer Charlie Lee gemeinsam verfasst wurde.

Hash-Funktion[Bearbeiten]

Decred verwendet BLAKE-256 als Hash-Funktion. BLAKE-256 basiert auf einer HAIFA-Konstruktion, die eine Variation der ChaCha-Stream-Chiffre von Daniel J. Bernstein enthält. Die BLAKE-256-Hashing-Funktion bietet Hochleistungsbewertungen für die x86-64-Mikroarchitektur.

Cross-Chain-Atomic-Swaps[Bearbeiten]

Decred-Entwickler erstellten am 19. September 2017 den ersten funktionierenden atomaren Kryptowährungs-Swap zwischen Decred (DCR) und Litecoin (LTC).

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]