GateHub

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Gatehub wallet

GateHub ist eine Bitcoin-, Ripple-, Ethereum-, Ethereum Classic- und Augur-Brieftasche. Es ist besonders auf Ripple (XRP) ausgerichtet. Ripple wird von GateHub für den Handel und Transport von Geld über das Ripple-Netzwerk verwendet. Es ist jedoch unabhängig von Ripple. Alle digitalen GateHub-Coins können gegen den USD, den EUR und einige andere gängige Währungen gehandelt werden. Abgesehen davon bietet GateHub die Option zum Handel mit Münzen.

Sie gibt an, absolut sicher zu sein, während alle Passwörter und privaten Schlüssel mit Industriestandard-Algorithmen gehasht und verschlüsselt werden. Darüber hinaus kann GateHub.net selbst nicht auf sie zugreifen. Neben Ripple gibt es auf GateHub ein spezielles Gateway für digitale Assets. Es heißt GateHub Fifth. Es bietet BTC-, ETC-, ETH- und REP-Ausgaben im Ripple-Netzwerk.

GateHub-Überprüfung[Bearbeiten]

Gatehub.net – Review, Ripple coins

Eigenschaften[Bearbeiten]

Wie sicher ist GateHub?[Bearbeiten]

Ähnlich wie bei den meisten anderen Vermittlungsstellen verwendet GateHub 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung). Eine Identitätsüberprüfung ist jedoch nicht für die Kryptotransaktion erforderlich, nur für Bankgeschäfte.

Kraken vs Bitstamp vs GateHub.net[Bearbeiten]

Kraken und Bitstamp haben vollständig aufgehört, jene Länder zu bedienen, in denen alle Kryptobörsen zusätzliche Bestimmungen als "Geldsender" erfüllen. Kraken bietet jedoch mehr Funktionen und Optionen als die meisten Börsen. Auch die Überprüfung bei Kraken ist ziemlich einfach. Die Handelsoptionen von Bitstamp sind nicht so exotisch wie bei Kraken und GateHub, daher ist auch die Seitennavigation nicht schwierig. Bitstamp ist gut für Anfänger. Die Überprüfung bei Bitstamp ist jedoch sehr schwierig. Es ist erforderlich, die Kopien Ihrer Dokumente und einen Kontoauszug einzureichen. Der GateHub.net-Kundendienst ist mehr als freundlich und behandelt jedes seiner Mitglieder wie einen VIP-Kunden.

GateHub vs Coinbase[Bearbeiten]

Coinbase ist eine recht stabile Börse, die weltweit tätig ist. Es ist ziemlich sicher und einfach zu benutzen. Ihr Kundensupport muss jedoch verbessert werden. Coinbase kann sich kostenlos anmelden. Nach der Anmeldung können die Benutzer kostenlos Bitcoin erhalten.

Kaufen Ripple bei GateHub[Bearbeiten]

GateHub ist der am dritthäufigsten empfohlene Austausch für Ripple. Es ist auch eines der einfachsten für Anfänger. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein neues Konto einzurichten:

  1. Gehen Sie zur GateHub-Site und klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, aktivieren Sie anschließend Ihr Konto und bestätigen Sie Ihr Gerät. Zu Ihrer Sicherheit müssen Sie sich zweimal in Ihrem Posteingang anmelden.
  2. Klicken Sie auf Individuell und wechseln Sie automatisch zum Bildschirm Identität. Überprüfen Sie mindestens Ihre Telefonnummer. Geben Sie zu diesem Zweck Ihre Nummer ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Bestätigen.
  3. GateHub net sendet Ihnen einen GateHub-Bestätigungscode in der SMS. Geben Sie diesen ein und klicken Sie auf "Bestätigen".
  4. Sie können den Spitznamen-Teil überspringen und zu Ihrer Brieftasche wechseln. Auf der linken Seite müssen Sie auf die Brieftasche klicken. Ihre Brieftaschenadresse wird vorne und in der Mitte angezeigt.
  5. Ihre Geldbörse wird aktiviert, sobald Sie eine Einzahlung getätigt haben. Um eine Einzahlung zu tätigen, sollten Sie die Funktion Einzahlung/Auszahlung verwenden.

Vorteile[Bearbeiten]

  • Bargeld akzeptiert. Das könnte das Beste sein, was die Benutzer an GateHub mögen. Laut GateHub-Test können Kunden Geld für Ripple und andere digitale Münzen direkt wechseln. GateHub akzeptiert solche Währungen wie USD, EUR, JPY und CNY. Abgesehen davon akzeptiert GateHub Zahlungen per Banküberweisung, wie z. B. Single Euro Payments Area Transfers (SEPA).
  • Relativ niedrige Handelsgebühren. Die Bandbreite der Handelsgebühren auf GateHub beträgt je nach Instrument 0,2% -0,3% pro Transaktion. Im Vergleich zu anderen Börsen sind die Handelsgebühren nicht hoch.
  • Respektable altmünzen betrag. Im Gegensatz zu vielen anderen Börsen bietet GateHub den Handel in BTC, BCH, EHT, ETC, DASH, RAP, XAU, QAU und XLM.
  • Benutzerfreundliche Plattform. GateHub bietet ein gutes Orderbuch, eine funktionale Bestellhistorie, Preis- und Markttiefendiagramme sowie Android- und iOS-kompatible mobile Apps.
  • GateHub-Brieftaschen-Service. Die Transaktionen in Ripple-Wallets werden im öffentlichen Ripple-Ledger erfasst. Die Ripple-Brieftaschen erfordern eine nicht zurückziehbare Reserve.

Nachteile[Bearbeiten]

  • Gebühren. Im Gegensatz zu anderen Börsen berechnet GateHub Depotgebühren, darunter 0,00053 BTC für Einlagen in Bitcoin, 0,011 ETH für Einlagen in Ethereum und 0,1%, min. Gebühr $ 15.00 für internationale Überweisung für Einzahlungen in fiat Währungen. SEPA-Einlagen sind kostenlos. SEPA-Abhebungen werden von 1 bis 8 EUR berechnet, die Abhebungen in Kryptowährung hängen vom Vermögenswert ab.
  • Margin-Handel fehlt. Es gibt keine Hebelwirkung für Kunden.
  • Einige negative Bewertungen. Die Bewertungen auf GateHub.net variieren und es gibt negative Bewertungen bezüglich langsamer ID-Überprüfung oder verzögerter Transaktionszeiten.
  • Wurde im August 2017 gehackt. Im August 2017 wurden 5 Millionen Dollar gestohlen. Das Unternehmen erklärte, dass keine Informationen oder Salden der Kunden betroffen waren.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]