Gulden

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Gulden Coin - niderlandisches Kryptowährung

Gulden (Handelssymbol - NLG) ist eine Peer-to-Peer-Kryptowährung der zweiten Generation, die entwickelt wurde, um eine sichere, einfache und schnelle Methode für die Durchführung von Finanztransaktionen zwischen Privatpersonen, Kunden und Dienstleistern sowie Unternehmen zu schaffen. Wie in vielen aktuellen (nach 2012) Kryptowährungen bestand das Hauptentscheidungskriterium darin, die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit der Währung und der zugrunde liegenden Transaktionsautorisierungstechnologie (im Vergleich zur ursprünglichen Kryptowährung - Bitcoin) zu verbessern. Ziel dieser Änderungen war es, die Verwendung zu vereinfachen und als bequeme, kostengünstige und sichere Zahlungsweise zu nutzen.

Gulden Beschreibung[Bearbeiten]

Die ursprüngliche Initiative für diese Währung kam von Rijk Plasman mit der ersten funktionierenden Implementierung, die am 4. April 2014 veröffentlicht wurde. Zunächst als "Guldencoin" bezeichnet, wurde diese im Oktober 2015 als "Gulden" abgekürzt. Der Name Gulden stammt aus der deutschen und niederländischen Bezeichnung für "Goldmünze" und ist der niederländische Name des niederländischen Guldens, der Vor-Euro-Währung der Niederlande.

Vervendung[Bearbeiten]

Die Gulden-Währung kann abgebaut werden. Dies ist ein Mittel zum Erstellen von Gulden mithilfe von Software, häufig auf speziell entwickelten Computern. Es kann auch an einem Finanzmarkt oder an einer Börse gehandelt werden, genauso wie gewöhnliche Rohstoffe und traditionelle Währungen wie Öl und USD ($).

Aufgrund der innigen Verbindung mit der niederländischen Bevölkerung und Kultur ist die Einführung des Gulden als Zahlungsmittel für Waren und Dienstleistungen in den Niederlanden am weitesten verbreitet.

Die Gulden-Community arbeitete 2018 mit den Organisatoren des Capital Cup zusammen. Nachdem sie von den Organisatoren angesprochen wurde, sammelte eine Crowdfunding-Kampagne 80.000 NLG (ca. € 7500), um die Veranstaltung mit dem Preisgeld zu unterstützen, das in Gulden-Zahlungen zu zahlen ist.

Wie kann man Gulden kaufen?[Bearbeiten]

Gulden kann auf der offiziellen Website gegen Euro erworben werden. Es kann auch mit Fiat und anderen Kryptowährungen an verschiedenen Börsen wie Bittrex, LiteBit, Bleutrade und YoBit gekauft und gehandelt werden, wobei Bittrex nach Volumen die größte ist.

Gulden Wallet[Bearbeiten]

Die Gulden-App dient auch als Geldbörse für Gulden. Es kann für verschiedene Plattformen (Desktop und Mobile) von der offiziellen Website heruntergeladen werden. Die Gulden-App ermöglicht es auch, NLG mit Fiat und anderen Kryptowährungen zu kaufen.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]