Meltem Demirors

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Meltem Demirors Foto

Meltem Demirors - Investor, Berater und Anwalt für Kryptowährung. Demirors war bis 2018 als Entwicklungsdirektor bei der Digital Currency Group (DCG) tätig, einem Unternehmen, das Bitcoin- und Blockchain-Unternehmen gründet und unterstützt. Sie ist CEO von Coinshares.

Bildung und Aktivitäten[Bearbeiten]

Demirors hat 2009 einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Rice University und einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre der Sloan School of Management am Massachusetts Institute of Technology im Jahr 2015 erworben.

Der erste Job von Demirors war ein Analist in Chamical Dow in der Schweiz, wo sie 5 Monate verbrachte. Meltem setzte ihre Karriere in derselben Position bei Tradax Energy in den USA fort. Nach etwas mehr als einem Jahr dort wurde sie strategische Beraterin bei Deloitte, wo sie fast vier Jahre arbeitete.

2015 wurde Demirors Director of Development und später Vice President der Digital Currency Group. Sie verbrachte 2 Jahre in der Firma, von wo sie nach Coinshares ging. Dort ist sie die Direktorin der Entwicklungsabteilung - bietet Anlegern Zugang zu Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen und ist außerdem Geschäftsführerin eines Unternehmens in den Vereinigten Staaten.

Seit 2017 leitet Demirors seine Gründung - Shiny Pony Ventures. Sie investiert persönliche Gelder in Kryptowährungs-Startups.

Meltem Demirors ist von 2016 bis 2018 Vorstandsmitglied für die globale Zukunft der Blockchain. Jetzt: Vorstandsmitglied des WEF Blockchain Council, das 2019 gegründet wurde.

Demirors unterrichtet am Massachusetts Institute of Technology und Oxford, verteidigt das Recht der Frau auf Bildung und ihre Bürgerrechte.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]