NEO

Aus Bitcoin Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
NEO official.jpg

NEO (früher bekannt als Antshares) ist eine Smart-Economy-Plattform und das erste chinesische Blockchain-Projekt. Das Projekt wurde 2014 gegründet und war im Juni 2015 in Echtzeit Open Source auf GitHub. NEO coin und die Plattform zielen darauf ab, eine "Smart Economy" mit einem verteilten Netzwerk zu entwickeln, indem Blockchain-Technologie und digitale Identität verwendet werden, um Assets zu digitalisieren und die Verwaltung digitaler Assets mithilfe intelligenter Verträge. NEO-Münzen werden derzeit unter anderem an Bittrex, Cryptopia und Binance gehandelt.

NEO-Kryptowährung und Plattformüberprüfung[Bearbeiten]

Die bisher fast unbekannte Kryptowährung Antshares erhielt einen neuen Namen - "NEO", und führte den Weg des Rebrandings und zahlreicher Software-Verbesserungen ein.

So wurde das Blockchain-System Cryptocurrency NEO im Herbst 2016 mit dem chinesischen Programmierer Yes, Junpei gestartet. Wie die überwiegende Mehrheit der digitalen Münzen besitzt die Kryptowährung NEO folgende Eigenschaften:

  • NEO kann in einer begrenzten Zahl von insgesamt 100 Millionen Münzen gefördert werden. (Im Moment gelang es den Bergleuten, die Hälfte der angegebenen Anzahl zu erhalten)
  • Dezentralisierung des Systems - es gibt keine zentrale Leitstelle (das Blockchain-System arbeitet als Peer-to-Peer-Netzwerk)
  • Kryptographische Methoden der Netzwerkverschlüsselung
  • Mangelnde Kontrolle durch den Staat.

Alle diese Merkmale sind allen bereits bekannt und gelten für die große Mehrheit der Münzen im digitalen Geldmarkt. Daher stieg NEO in der Top-Ten-Rangliste über die Größe der Kapitalisierung der Kryptowährung dank seiner Wettbewerbsvorteile, die Folgendes umfassen:

  1. Ein begrenzter Abbau von NEO-Münzen innerhalb eines Jahres kann nicht mehr als 15 Millionen gefördert werden. Dies hilft, mögliche Manifestationen der Inflation einzudämmen.
  2. Die Basis des Systems Cryptocurrency NEO ist der POS-Algorithmus, der die Energiekosten senkt und gleichzeitig den Betrieb der Plattform und das Mining sicherstellt.
  3. Die Kommission ist im NEO-System deutlich niedriger als in den gleichen Blockchain-Systemen.
  4. Das NEO-System verwendet die Smart Contract-Technologie, die Informationen viel besser und schneller verarbeitet als andere vorhandene Blockchain-Plattformen.
  5. Zu den Partner-Investoren der NEO-Plattform zählen Unternehmen wie Microsoft und Alibaba. Das sind fortschrittliche Unternehmen mit einem weltweiten Ruf, die die NEO-Marke unterstützen UND fördern.
  6. Auf Basis der NEO-Plattform wird ein globaler Investmentfonds NEST FOUND geschaffen, der die Investitionsvorteile der Kryptowährung erhöht.
  7. Die NEO-Plattform unterstützt die Mehrheit der gängigen Programmiersprachen, wodurch sich die Aussichten für den kommerziellen Einsatz erweitern und der Markt schneller voranschreiten kann.
  8. Die Gründer von NEO sind auf dem Weg, mit den Behörden der VR China zusammenzuarbeiten, wodurch die NEO-Plattform den größten Marktanteil im Prozess der Legalisierung von digitalem Geld in China erlangen kann. Dies ist einer der größten Märkte in China die Welt.
  9. Auf der Grundlage des NEO-Systems wird ein dezentrales Betriebssystem von elastos geschaffen, das in der Welt der Informationsverarbeitung und -speicherung eine globale Dimension verspricht.

Technische Eigenschaften[Bearbeiten]

Die NEO Blockchain vereint digitale Assets, digitale Identitäten und intelligente Verträge. Die der NEO zugrunde liegende Technologie unterstützt mehrere Arten von digitalen Assets. Benutzer können sich bei NEO nach Belieben registrieren, übertragen und handeln.

NEO-Knoten verwenden den Byzantinischen Fehlertoleranz-Algorithmus (dBFT), um einen Konsens zu erzielen und die Endgültigkeit der Transaktionen sicherzustellen. Es stellt auch sicher, dass das System seine Endgültigkeit und Verfügbarkeit behält, solange ein Byzantin-Fehler auf weniger als einem Drittel der Knoten auftritt. Durch die Verwendung des dBFT-Protokolls liegt die praktische Transaktionsgeschwindigkeit von NEO bei 1.000 TPS und kann theoretisch in Zukunft 10.000 TPS erreichen.

NeoContract, das intelligente Vertragssystem von NEO, unterstützt mehrere Programmiersprachen wie C#, Java und Python. Entwickler können auf der Grundlage der NEO-Plattform schnell Smart Contracts entwickeln, ohne eine neue Sprache zu lernen.

NEON ist derzeit die am häufigsten verwendete NEO-Geldbörse und ist für Mac OS, Windows und Linux verfügbar.

NEO Preis[Bearbeiten]

NEO Brieftasche[Bearbeiten]

NEO-Kryptowährung unterstützt alle Arten von Krypto-Wallets: Desktop, Mobile Wallet, Cold, Hot und Paper Wallets. Vor dem Kauf der NEO-Token sollten Sie eine Geldbörse für NEO erstellen. Dies können Ledger Nano S, einige offizielle Geldbörsen wie NEON Wallet, NEO-GUI, NEO-CLI, NEO Wallet usw. sein.

NEO Austausch[Bearbeiten]

Die NEO-Münzen können an den meisten gängigen Kryptowährungsbörsen erworben werden, darunter Bitfinex, Bittrex, HitBTC und Cryptopia.

NEO zu GAS[Bearbeiten]

Die Plattform umfasst 2 verschiedene Token - NEO und GAS. NEO steht für das Recht, das Netzwerk zu verwalten, einschließlich der Abstimmung von Konsensknoten und der Entscheidungsfindung für die Blockchain. GAS wird verwendet, um alle Servicegebühren der Blockchain zu bezahlen, z. Schaffung und Einführung intelligenter Verträge.

Im Genese-Block des NEO-Netzwerks wurden 100 Millionen NEO-Token erstellt. 50 Millionen davon sind auf dem Konto und werden im Laufe der Zeit für die Entwicklung des Neo-Ökosystems verwendet. Weitere 50 Millionen werden gemäß dem vorab entwickelten Mechanismus auf die ICO-Teilnehmer verteilt. Der Gesamtbetrag der NEO-Token beträgt 100 Millionen und kann nicht erhöht werden. Die kleinste NEO-Einheit ist 1 NEO und kann nicht geteilt werden. Jedes NEO steht für ein Eigentum an der Kette.

NEO GAS wird zunächst mit der Geschwindigkeit von 8 Token für jeden neuen Block in der Blockchain generiert. Die Produktionsgeschwindigkeit verringert sich um 1 Token pro 2 Millionen erzeugte Blöcke, bis sie auf 1 GAS pro Block zurückgeht. In etwa 22 Jahren wird das Volumen von GAS 100 Millionen erreichen und seine Erzeugung wird aufhören. Diese GAS werden entsprechend der NEO-Haltequote proportional verteilt und in den entsprechenden Adressen erfasst. NEO-Inhaber können jederzeit eine Forderungstransaktion einleiten und diese GAS-Token an ihrer Holdingadresse anfordern. Im Gegensatz zu NEO kann GAS aufgeteilt werden. Die Mindesteinheit für GAS ist 0,00000001.

GAS Preis[Bearbeiten]

Perspektiven[Bearbeiten]

Trotz des Verbots der chinesischen Behörden, die ICO durchzuführen, sind die Besitzer von Neo-Münzen sicher, dass sie fruchtbare Beziehungen zur chinesischen Regierung aufbauen können. Insbesondere die chinesischen Behörden hatten mit dem Gründer von NEO, Da Hongfei, Konsultationen geführt, bevor sie ihre Verbotsentscheidung getroffen hatten.

Seit März 2018 kostet die NEO-Kryptowährung 130 US-Dollar und gehört mit einem Wert von über 8 Milliarden US-Dollar zu den Zehnteln der größten Kryptowährungen der Marktkapitalisierung. Ein NEO-GAS-Token kostet im selben Moment 39 US-Dollar, während seine Kapitalisierung knapp 400 Millionen US-Dollar ausmacht.

Siehe auch[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]