Po.et

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Po.et POE Token

Po.et ist ein gemeinsam genutztes, offenes, universelles Ledger, das Metadaten und Eigentumsinformationen für digitale Creative-Assets aufzeichnet. Po.et Unternehmen hat Hauptsitz in New York. Po.et ist eine Fortsetzung von Proof-of-Existence, der ersten nichtfinanziellen Anwendung der Blockchain. Durch die Schaffung einer offenen Plattform in der Bitcoin-Blockchain möchte Po.et die institutionellste, global nachprüfbare Aufzeichnung digitaler Medienbestände erstellen. Dieser Datensatz ist ein Rahmen für die Erstellung intelligenter, interoperabler Medienanwendungen mithilfe eines gemeinsam genutzten, standardmäßigen und erweiterbaren Metadatenformulars.

Po.et Beschreibung[Bearbeiten]

What is Po.et?

Po.et ist ein erlaubnisloses Protokoll, das Bitcoin und IPFS für die Dezentralisierung nutzt. Jeder hat die Möglichkeit, Ansprüche auf Po.et einzureichen und zu überprüfen. Das Po.et-Team hat die Verwendung verschiedener Softwarepakete vereinfacht, um die Interaktion mit dem Po.et-Protokoll zu vereinfachen.

Die zweite Stufe von Po.et ist als verteiltes Netzwerk von Verlegern, Redakteuren und deren Vertrauenspersonen konzipiert Inhaltsersteller. Wenn das Content-Werbenetzwerk auf eine kritische Masse trifft, werden alle wichtigen Stakeholder von Po.et davon profitieren. Ein Publisher kann Inhalte vertraulich erwerben, verteilen und beanspruchen. Ein Bearbeiter hat Zugriff auf eine wachsende Asset-Bibliothek und transparente Lizenzparameter. Content-Ersteller erhalten mehr potenzielle Einnahmen und die Möglichkeit, ihre Dienste breiter zu bewerben und ewig.

  • Um die Netzwerkeffekte von Po.et zu booten, indem Sie eine Gemeinschaft mit investierte Stakeholder und Verlage;
  • Spenden für die langfristige Entwicklung von Po.et.

Po.et Token[Bearbeiten]

Der Zweck des Tokens besteht darin, Anreize für die Erstellung von Inhalten und Ansprüchen im Po.et-Netzwerk aufzubauen. Zurzeit konzentrieren wir uns auf die ersten beiden Stufen des Protokolls, für die kein Token erforderlich ist. Po.et Token arbeitet auf Ethereum Smart Contract.

Das Token soll als natives Zahlungssystem für das Netzwerk dienen, wobei Po.et-Token zur Registrierung neuer Inhalte erforderlich sind, und als Governance-Methode für das Protokoll.

Das Te Po.et-Token ist ein ERC20-kompatibles Token, das auf der Ethereum-Blockchain für Wide basiert Kompatibilität mit bestehenden Brieftaschen, Börsen, intelligenten Verträgen und anderer Finanzinfrastruktur.

  • Gesamtbetrag: 3,141,592,653
  • Ticker: POE
  • Typ: ERC20

The Po.et Foundation[Bearbeiten]

Po.et ist ein Open-Source-Projekt, das von der Po.et Foundation (Poet Technologies Limited) entwickelt wurde, einer in Singapur ansässigen Organisation, deren Aufgabe es ist, die Po.et-Plattform zu entwickeln und auszubauen.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]