Republic Protocol

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Republic Protocol – REN Token

Republic Protocol ist ein dezentrales darkpool-Austauschprotokoll. Der Begriff "Darkpool" kam von den traditionellen Börsen - er ist eine Plattform für den OTC-Handel. Wenn Händler eine große Menge an Vermögenswerten verkaufen und dies "lautlos" tun wollen, ohne dass der Markt davon betroffen ist, brauchen sie Darkpools. Und das Republic Protocol-Mannschaft will seine Lösung für den schnell wachsenden Markt bereitstellen.

Republic Protocol Übersicht[Bearbeiten]

Republic Protocol(eng)

Eine wichtige Sache ist, dass Republic Protocol nicht nur ein Darkpool für die Welt der Kryptowährung ist. Es ist das Open-Source-Protokoll (Sie können es auf GitHub anzeigen), das die Möglichkeit gibt, Ihren eigenen Darkpool zu erstellen und zu verwalten. Sie erhalten ein Orderbuch, eine Order passender Engine und eine Abrechnung nach Republic Protocol. Der offizielle Darkpool von Republic Protocol ist RenEx: kurz für Ren Exchange.

Wie funktioniert es?[Bearbeiten]

Zum Beispiel möchten Sie 1000 BTC verkaufen. Es ist eine große Menge Geld, die definitiv einen Markteinfluss hat. Aber du willst nicht, dass irgendjemand davon erfährt. Du kommst zu Republic Protocol darkpool und gibst eine Bestellung auf. Dann arbeitet das dezentrale Netzwerk von Knoten, um Bestellungen zu vergleichen, ohne etwas über die Bestellungen zu wissen. Die Plattform erleichtert den Handel über Kreuz durch atomare Swaps und implementiert die richtigen wirtschaftlichen Anreize, um sicherzustellen, dass diese Geschäfte sorgfältig ausgeführt werden.

Dezentrale Blockauftragsinfrastruktur[Bearbeiten]

Das Republic Protocol nutzt Shamir Secret Sharing Scheme, um Ihre große Bestellung in vielen kleinen Bestellungen zu brechen. Danach suchen die dezentralen Knoten (hier Darknodes genannt) nach entsprechenden Kaufaufträgen. Nachdem die Fragmente von zwei Ordnungen gefunden wurden, wird ein atomarer Austausch zwischen den beiden Händlern über das Republic Swarm Network, ein dezentralisiertes Peer-to-Peer-Netzwerk, initiiert. Unter Verwendung von standardmäßigen asymmetrischen Verschlüsselungsprimitiven werden die Details des Atomwechsels sicher gehalten. Das Feature ist, dass das Orderbuch geschlossen ist und niemand Ihre Bestellung aus vielen Teilen zusammenstellen kann.

Dezentraler Auftragsabgleich[Bearbeiten]

Order Matching ist der Prozess, bei dem die Knoten Aufträge miteinander abgleichen, ohne die Details der Bestellung zu beobachten. Um dies zu erreichen, teilen Händler ihre Order zunächst in eine Reihe von Orderfragmenten auf. Beachten Sie, dass diese Fragmente nicht einzeln den Bruchteil des Wertes der Order darstellen, sondern lediglich die Trennung sensibler Daten bezüglich der zugrunde liegenden Order darstellen. Jeder Knoten führt eine Ordnungsvergleichsberechnung für die Ordnungsfragmente aus mehreren verschiedenen Ordnungen durch und kombiniert die Ergebnisse mit den Ergebnissen der Knoten (die unterschiedliche Fragmente verwenden). Die Fragmente sind so konstruiert, dass nach den Berechnungen die resultierenden Fragmente kombiniert werden können, um nicht die zugrundeliegenden Ordnungen, sondern das Ergebnis der Ordnungsvergleichsberechnungen für die zugrunde liegenden Ordnungen aufzudecken.

Atomic Swap-Infrastruktur[Bearbeiten]

Hauptartikel: Atomic Swap

Das Republic Protocol enthält auch ein Atomic Swapping-Protokoll, das zwischen den Händlern, deren Aufträge übereinstimmen, initiiert wird. Die Knoten erleichtern das Weiterleiten von Nachrichten (und wenn möglich das Einrichten einer direkten P2P-Verbindung zwischen Händlern), die den Auftrag ausführen.

REN Token[Bearbeiten]

REN Token ist ein Belohnungs- und Zahlungstoken im Ökosystem des Republik-Protokolls. Die Entwickler verstehen, dass die Rechenknoten Anreize zum Ausführen der Ordnungsvergleichsberechnungen sein müssen. Dies liegt daran, dass die Teilnehmer nicht bereit sind, Order-Matching-Knoten auszuführen, wenn sie keinen finanziellen Anreiz haben, dies zu tun, insbesondere wenn das Ausführen und Pflegen von Order-Matching-Knoten nicht kostenlos ist. Der REN-Token wird eingeführt, um diese Anreize zu schaffen. Es wird auch verwendet, um Anleihen an den Registrar (Ethereum Smart Contract, der Knoten in eine Netzwerktopologie organisiert) zu bezahlen, so dass Händler und Order Matching Nodes am Republic Dark Pool teilnehmen können.

REN wird zur Zahlung von Gebühren im Republic Protocol verwendet. Die Gebühren stellen einen dezentralisierten Mechanismus für die Benutzer des Systems (d. H. Händler) bereit, diejenigen zu entlohnen, die die Rechenleistung (d. H. Die Knoten) bereitstellen, die notwendig sind, um die Bedürfnisse der Benutzer zu erfüllen. Die Händler zahlen bei der Bestellung eine Bestellgebühr in REN. Wenn die Bestellung abläuft, bevor sie abgeglichen wird, wird die Bestellgebühr dem Händler erstattet. Jeder Knoten, der an der dezentralen Berechnung für einen Auftrag teilnimmt, der angepasst wurde, erhält einen Anteil der Auftragsgebühr (die Anteile werden berechnet, indem die Auftragsgebühr gleichmäßig auf alle teilnehmenden Knoten aufgeteilt wird). Die Bestellgebühr ist variabel, Bestellungen mit höheren Bestellgebühren werden von den Bestellannahmeknoten bevorzugt.

Jetzt sind REN Token auf OKEx, HADAX, IDEX, Liqui, Tidex, DDEX und Cobinhood verfügbar.

REN Token Preis[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Das Republic Protocol ist in der Lage zu garantieren, dass es, solange die Mehrheit der Knoten im Netzwerk keine aktiven Gegner sind, genauso sicher ist wie das ideale Weltprotokoll. Wenn 50% der Knoten aktive Gegner sind und sie das Best-Case-Szenario der Angreifer genießen, können sie alle Aufträge rekonstruieren. Das Republic Protocol stellt jedoch sicher, dass es unmöglich ist, ein solches Beste-Fall-Szenario in der realen Welt zu erreichen. Im typischen Fall würden 50% der Knoten, die aktive Gegner werden, den Gegnern nur erlauben, 50% der Befehle zu rekonstruieren. Ein Versuch, Aufträge zu prüfen, indem falsche Befehle gesendet werden, ist ebenfalls eine unpraktische Angriffsfläche aufgrund der finanziellen Verpflichtung, die erforderlich ist, um die erforderliche Anzahl von Aufträgen auszugeben.

Roadmap[Bearbeiten]

In Bezug auf ihre Roadmap im Whitepaper Republic Protocol geht es um die Fristen. Sie versprechen, dass offizielle Knoten von der Republik unterhalten werden, und sie laden ein, sie am 9. Mai zu testen.

Im dritten Quartal 2018 sollten wir auf die vollständige Spezifikation des republikanischen Protokolls und der von republikanischen Partnern unterhaltenen Partnerknoten warten. Auch REN-powered DAO wird seine Arbeit beginnen.

Im vierten Quartal 2018 werden weitere Ketten hinzugefügt. Litecoin ist das erste in einer Reihe (jetzt unterstützt Republic Terminal Bitcoin, Ethereum und ERC20 Tokens). Außerdem werden die Skalierungslösungen für Atom-Swaps einschließlich Lighting & Raiden implementiert.

Republic Protocol Mannschaft[Bearbeiten]

Der Leiter des Republic Protocol-Teams ist Taiyang Zhang (CEO), unterstützt von Loong Wang (CTO), Noah Ingham, Susruth Nadimpalli, Yunshi Sun, Jaz Gulati und Divya Mary (Entwickler). Hugh Greethead ist der Gemeindevorsteher mit Sasha Pukhova in seinem Team. Darren Toh ist verantwortlich für Recht und Kommunikation) und Ross Pure - für die Forschung.

Perspektiven[Bearbeiten]

Das Wall Street Journal sagt, dass das Gesamtvolumen des OTC-Handels in den USA im Jahr 2017 270 Milliarden Dollar betrug. 15% der Transaktionen wurden auf Darkpools getätigt. Dieser Dienst wurde auch auf dem Kryptowährungsmarkt populärer. Einige riesige Krypto-Tauschbörsen haben ihre eigenen Darkpools - Kraken und Bitfinex unter ihnen.

Angesichts der raschen Entwicklung des Projekts hat das Republic Protocol eine gute Perspektive. Sie können die neuesten Nachrichten in ihrem Medium Blog oder in der Telegramm-Gemeinschaft finden. Das Wall Street Journal sagt, dass die Projekte insgesamt 35 000 ETH-Angehörige angehäuft haben und die Geldgeber die "weltweit größten Kryptowährungs-Hedge-Fonds" sind, so dass es in Zukunft ein gefragter Service sein könnte.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]