TON

Aus Bitcoin Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche


TON Telegram

Telegram Open Network (TON) ist eine Multichain-Architektur, die von Instant-Messaging-Dienstentwicklern von Telegram eingeführt wurde.

Geschichte[Bearbeiten]

Telegram ist eine verschlüsselte Chat-Plattform, die 2013 gegründet wurde. Das Nebenprojekt von Telegram - Telegram Open Network sowie sein Token GRAM sollen in die Anwendung integriert werden. Die Entwickler beabsichtigen, «die erste Massenmarkt-Kryptowährung» einzuführen, indem sie 180 Millionen Benutzer der Plattform zur Einführung von GRAM ermutigen. TON ist ein Versuch, Lösungen für anonymes Browsen, Dateispeicherung und Zahlungen bereitzustellen.

TON ICO[Bearbeiten]

ICO von Telegram Open Network wird nach folgendem Zeitplan durchgeführt:

1. Februar 2018. Vorverkauf ICO.

  • Nur institutionelle Anleger können teilnehmen
  • Token wird zum Festpreis verkauft
  • Minimale Buy-in-Anforderungen von 20 bis 60 Millionen US-Dollar
  • Während dieser Phase wurden 850 Millionen Dollar aufgebracht

2. Anfang März 2018. Privater ICO-Verkauf.

  • Nur akkreditierte Investoren dürfen teilnehmen
  • Das Verfahren wird durch SAFT geregelt

3. 3. März 2018. Öffentliches ICO.

  • Telegramm dürfte vor dem öffentlichen Angebot bis zu 1,6 Milliarden Dollar aufbringen. Diese Zahlen machen TON zur Krypto-Raise mit der bisher höchsten Kapitalisierung nach Filecoin, die 2017 über 300 $ einbrachte. Die Nachfrage nach GRAM übertraf alle Erwartungen. Mehrere Fonds, die bereits vor dem ICO zugeteilt wurden, bieten ihren Anteil bereits zum Weiterverkauf an.

Design[Bearbeiten]

Telegram Open Network ist die Multi-Blockchain-Architektur, die neben Telegram Messenger eine Reihe von Diensten bereitstellt.

TONs Blockchain besteht aus zwei Teilen:

  • die Hauptkette, die Schlüsselinformationen bezüglich des Protokolls enthält, wie z. B. derzeit aktive Arbeitsketten, Hash-Werte von letzten Blöcken, Satz von Validatoren und ihre Einsätze.
  • Sammlung von Arbeitsketten - begleitende Blockchains für intelligente Vertragsgeschäfte Arbeitsketten können nach verschiedenen Regeln konstruiert werden, die es ihnen ermöglichen, unterschiedliche Kryptowährungen zu verwenden und einzelne virtuelle Maschinen zu verwenden, um Smart Contracts auszuführen.

Telegram Open Network beinhaltet folgende blockchain-basierte Produkte:

  • TON Lagerung. Verteilte Dateispeicher-Ebene mit Torrent-ähnlichem Zugriff, um Speicherdienste bereitzustellen, die einer Dropbox ähnlich sind.
  • TON-Proxy. Dezentraler VPN-Dienst basierend auf der Blockchain, die eine sichere TOR-Alternative für Browserumgebungen bietet.
  • TON-Dienste und DNS. Plattform für Drittanbieter-Dienste jeglicher Art mit Smartphone-freundlichen Schnittstellen und den TON-Elementen zugeordneten lesbaren Namen.
  • TON-Zahlungen. Plattform für Mikrozahlungen und Peer-to-Peer-Transaktionen.

Technische Eigenschaften[Bearbeiten]

PoS. Der verteilte Konsens wird durch einen delegierten Proof-of-Stake erreicht.

  • Netzwerkparameter können mit Hilfe ausgewählter Delegierter abgestimmt werden.
  • Die Auswahl der Blockproduzenten ist deterministisch.
  • Die Delegierten werden alle 2 ^ 29 Blöcke wiedergewählt.

Scharding. Die Skalierbarkeit des TON-Netzwerkes ist aufgrund von Sharding möglich - der Prozess der Datenpartitionierung in der Datenbank. Jede einzelne Partition wird Shard genannt. Um die Auslastung des Netzwerks zu verteilen, wird jedes Shard in einer separaten Datenbankserverinstanz aufbewahrt. Hypercube-Routing TON-Blockchains verwenden Routing-Mechanismen, um sicherzustellen, dass Transaktionen zwischen zwei beliebigen Blockchains im System jeder Größe schnell erfolgen. 2-D Distributed Ledger. Die Blockchain von TON ermöglicht die Erstellung neuer gültiger Blöcke auf allen "unnötigen" Blöcken.

Token-Verteilung[Bearbeiten]

Der Höchstbetrag von 5 Milliarden GRAMS wird geprägt. Der Preis des ersten GRAM wird voraussichtlich 0,1 USD betragen. Die jährliche Inflationsrate von Projected Coin beträgt 2%, wobei jedes nachfolgende Token einen Milliardstel mehr wert ist als das vorherige. Die Verteilung der Münzversorgung ist wie folgt:

  • 52% GRAM - von der Betriebsreserve einbehalten
  • 4% GRAM - reserviert für das Entwicklungsteam
  • 44% GRAM - verkauft an private und öffentliche Investoren. Anleger, die ihre Wertmarken während des Privatverkaufs erhalten, müssen sich für eine Sperrfrist von 18 Monaten an ihren Münzen festhalten.

Zukünftige Entwicklung[Bearbeiten]

Die Roadmap von Telegram Open Network enthält die folgenden wichtigen Meilensteine:

  • Januar-März 2018 - Veröffentlichung des minimalen lebensfähigen Produkts von TON;
  • Oktober-Dezember 2018 - Einführung einer stabilen Version von TON sowie Implementierung von Telegram Wallet;
  • Januar - März 2019 - Einsatz zusätzlicher Telegram Open Network Services wie TON Storage und TON Proxy.

TONs Marktkonkurrent ist EOS.

Siehe auch[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]