Tierion

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Tierion Coin – ICO, Nachrichten, Preis

Tierion (TNT) ist eine universelle Plattform für überprüfbare Daten. Tierion erstellt einen Beweis, der Daten mit einer Transaktion in einer Blockchain verknüpft. Dies wird Verankerung genannt. Jeder mit diesem Nachweis kann die Integrität und den Zeitstempel der Daten überprüfen, ohne sich auf eine vertrauenswürdige Stelle verlassen zu müssen. Seit dem Start im Jahr 2015 haben über tausend Unternehmen Tierion genutzt, darunter große Unternehmen wie Microsoft, Philips sowie innovative Startups wie Accredible und Token.

Tierion Beschreibung[Bearbeiten]

Tierion (TNT) Crypto Altcoin Review

Tierion behebt dieses Problem mit einer als Chainpoint bekannten Technologie, mit der die Mitarbeiter nachweisen können, wann Informationen erzeugt wurden und ob nach ihrer Erstellung Änderungen vorgenommen wurden. Das TNT (Tierion Network Token) sichert die Infrastruktur des Netzwerks mit einem finanziellen Anreiz und bietet Benutzern einen Zugang zum Netzwerk.

Nach fast zwei Jahren Forschung wurde Chainpoint auf Version 3.0 aktualisiert. Mit der Gründung des Tierion-Netzwerks, das den Übergang des Unternehmens von einem SaaS-Geschäft zu einem weltweit verteilten Netzwerk markiert, werden sie ihre Dienstleistungen weiter verbessern.

Tierion wurde im Jahr 2015 gegründet und hat seinen Sitz im Silicon Valley. Die Blockchain dient zur Verankerung von Daten, um die Integrität und den Zeitstempel von Daten, Dateien oder Prozessen nachzuweisen. Tierion war der Consensus 2015 Marathon-Gewinner.

TNT-Funktionen[Bearbeiten]

Insgesamt ermöglicht Tierion die Erstellung blockgeprüfter Daten, die für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet sind. Hier sind einige der Kernfunktionen der Plattform und ihrer Chainpoint-Technologie:

  • Digitale Belege ausstellen: Unternehmen können digitale Belege ausstellen, um nachzuweisen, dass eine Transaktion stattgefunden hat. Diese Funktion kann sich auf Einkäufe, Aktiengeschäfte, Versicherungsansprüche und alles andere erstrecken.
  • Prüfpfad: Erstellen Sie einen kryptographisch nachprüfbaren Prüfpfad, der die Herkunft der Daten und die Prozesse erfasst.
  • Integrieren Sie Ihre Software: Integrieren Sie Ihre Software in vorhandene Web-, Desktop- und mobile Anwendungen.
  • IoT-Datenerfassung: Erfassen Sie Daten von verschiedenen intelligenten Geräten als Teil des Internet of Things (IoT). Jeder Datensatz erhält einen Chainpoint-Nachweis.
  • Unveränderbare Aufzeichnungen: Krankenakten, Finanzunterlagen, Unternehmensführung, gesetzliche Aufzeichnungen, Bestandsverwaltung und andere Branchen können von unveränderlicher Aufzeichnungen profitieren. Es ist offensichtlich, dass bereits eine Reihe von Unternehmen versucht hat, Blockchain-Technologie für diese Branchen bereitzustellen.
  • Sichere Kundendaten: Unternehmen können nachprüfbare Datensätze von Kundendaten erstellen und so die Kosten für KYC und Compliance reduzieren.
  • Hash-API: Tierion hat eine Plattform namens Hash-API, mit der Entwickler bis zu 100 Datensätze pro Sekunde kostenlos verankern können. Dies ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihren Anwendungen Blockstempel-Zeitstempel, Datensicherheit und kryptografische Prüfprotokolle hinzuzufügen.
  • Datenerfassung: Mit Tierion können Sie Daten aus Web- und mobilen Anwendungen sammeln. Sie erstellen einfach einen Datastore und senden dann Tierion-Daten über die RESTAPI- oder HTML-Formulare. Tierion erstellt automatisch einen Chainpoint-Proof für jeden Datensatz. Sie können diesen Chainpoint-Proof für jeden Datensatz verwenden. Sie kann überprüfen, zu welcher Zeit und an welchem ​​Ort eine bestimmte Transaktion stattgefunden hat.
  • Integriert in mehr als 500 Apps: Wie bereits erwähnt, kann Tierion über die Zapier-Plattform in über 500 Apps und Online-Services integriert werden.

Tierion ICO[Bearbeiten]

Im August 2017 hielt Tierion seinen Markenverkauf ab und konnte ein breites Publikum für die Unterstützung seines Netzwerks gewinnen. Die Zahl der Käufer betrug über 5.500. Die Gesamtsumme war 25.354.187,94 $ und der Preis des TNT-ICO-Tokens 0,072440536 $.

Der Verkauf selbst verlief für die meisten Kunden nahtlos. Nachdem der Verkauf eröffnet worden war, meldeten sich Tausende von Menschen für einen Einladungscode und betraten die Warteschlange - die vom System effizient verarbeitet wurde. Insgesamt dauerte der Verkauf etwas mehr als einen Tag.

Tierion befragte alle, die an ihrem Markenverkauf teilnahmen. Mehr als neunzig Prozent der Befragten gaben an, dass die Token-Sale-Website des Unternehmens benutzerfreundlich ist. Nahezu vierundneunzig Prozent der Käufer gaben an, dass die Informationen zum Verkauf von Markenprodukten eindeutig dargestellt wurden. Über achtundachtzig Prozent der Befragten bekundeten ihr Interesse am Betrieb eines Tierion-Knotens

TNT Coin[Bearbeiten]

Tierion Coin ist eine Kryptowährung, die die Blockkette zur Verbesserung der Sicherung und gemeinsamen Nutzung von Daten, Dateien und Prozessen verwendet. Die TNT-Münzen sind derzeit auf den Krypto-Börsen Liqui, HitBTC, Btc018, EtherDelta, BTER und CoinVC verfügbar.

Das Grundkonzept besteht aus folgenden Elementen: Es gibt digitale „Rezepte“, die als Nachweis für jede durch Tierion durchgeführte Transaktion ausgegeben werden. Darüber hinaus gibt es eine Überprüfungskontrolle, durch die Kryptowährung die Authentizität von Daten, Dateien und Prozessen identifiziert.

TNT Preis[Bearbeiten]

Mannschaft[Bearbeiten]

Tierion wird von Wayne Vaughan (Gründer und CEO) geleitet. Vaughan gründete eine der ersten SaaS-Marketing-Automatisierungsplattformen und gründete Mitte der 1990er Jahre eine digitale Agentur. Weitere wichtige Mitglieder sind Jason Bukowski (Gründer und Lead Developer), der über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung skalierbarer Software hat. Er ist der führende Entwickler von Chainpoint und mehreren beliebten Open-Source-Kryptobibliotheken.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]