Vereinfachte Zahlungsuberprufung

Aus Bitcoin Wiki
(Weitergeleitet von Vereinfachte Zahlungsüberprüfung)

Dies ist die bestätigte Version dieser Seite, allerdings nicht deren neueste Version. Die neueste Version ansehen.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vereinfachte Zahlungsüberprüfung

Vereinfachte Zahlungsüberprüfung, engl. Simplified Payment Verification (SPV) - verwendet Bitcoin, ohne einen vollständigen Netzwerkknoten auszuführen. Nach dem Empfang einer neuen Transaktion muss ein Knoten dies standardmäßig überprüfen: Überprüfen Sie insbesondere, ob keine der Eingaben der Transaktion zuvor ausgegeben wurde. Um diese Überprüfung durchzuführen, muss der Knoten auf die Blockchain zugreifen. Jeder Benutzer, der seinen Netzwerkbenutzern nicht vertraut, sollte eine vollständige lokale Kopie der Blockchain behalten, damit jede Eingabe verifiziert werden kann.

Wie in Whitepaper von Nakamoto erwähnt, ist es möglich, Bitcoin-Zahlungen zu verifizieren, ohne einen vollständigen Netzwerkknoten auszuführen. Und das nennt sich vereinfachte Zahlungsprüfung oder SPV. Die Bitcoin SpV Wallet eines Benutzers oder Benutzers benötigt nur eine Kopie der Blockheader der längsten Kette, die durch Abfragen von Netzwerkknoten verfügbar sind, bis es offensichtlich ist, dass die längste Kette erhalten wurde. Dann ruft die Geldbörse, die den SPV-Client verwendet, den Merkle-Zweig, der die Transaktion mit ihrem Block verbindet. Die Verknüpfung der Transaktion mit einer Stelle in der aktiven Kette zeigt, dass ein Netzwerkknoten diese akzeptiert hat und blockiert, nachdem sie die Bestätigung erneut eingerichtet hat.

Vereinfachte Zahlungsprüfung (SPV) und SPV Wallet

SPV ist kein Entwickler oder Markenname, sondern eine Technologie. SPV bedeutet vereinfachte Zahlungsprüfung. Und es gibt etwas Neues darin - es wurde im ursprünglichen Bitcoin Whitepaper von Satoshi Nakamoto erwähnt (Abschnitt 8). Kurz gesagt, mit SPV können Sie Ihre Transaktionen validieren, ohne sich um die Transaktionen anderer kümmern zu müssen. Es stellt sicher, dass Ihre Transaktionen in einem Block sind, und es gibt Bestätigungen (Arbeitsnachweis), dass zusätzliche Blöcke der Kette hinzugefügt werden. Also, SPV Brieftasche Definition ist das gleiche wie «Hot Wallet» oder «kalte Brieftasche» - es ist eine Art von Bitcoin Brieftaschen, sorgt für Ihre Sicherheit und Ihre Daten in der aktiven Kette.

Bitcoin SPV Brieftasche-Klient

Es gibt einige Geldbörsen auf GitHub, die sich Bitcoin SPV Wallet Client nennen.

Native Bitcoin SPV-Client, aber es ist immer noch experimentell und Sie möchten es nicht in Produktionsumgebungen heute verwenden, wie Entwickler bei GitHub geschrieben.

  • BitcoinSPV ist immer noch in Arbeit und wird eventuell große Veränderungen erfahren. Einige grundlegende Dinge sind noch zu tun.
  • Geänderter SPV-Wallet-Client für Bitcoin mit Lightning Network, OpenBazaar und BTCD-Entwicklungen.

API Brieftasche gegen SPV Brieftasche

Laut Nadav Ivgi, Gründer von Bitrate, Ende 2017 nutzten die meisten populären Wallets zentralisierte API-Server, um Blockchain-Daten abzurufen. Diejenigen, die SPV verwenden, sind außergewöhnlich - Bread Wallet und Android Bitcoin Wallet sind die einzigen beliebten SPV-Brieftaschen.

Siehe auch