Zebpay

Aus BitcoinWiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Finden Sie dieser Artikel interessant?

Zebpay logo

Zebpay ist ein App-fähiger Kryptowährung-Austausch- und Bitcoin-Wallet-Anbieter mit Sitz in Singapur mit Sitz in Malta. Zebpay ist ein innovatives indisches Start-Up in der Bitcoin-Arena mit seiner einfachen und einfach zu bedienenden Bitcoin-Brieftasche. Dort benötigen Sie lediglich Ihre Handynummer und Ihre PIN. Die Geldbörse ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte erhältlich und verfügt über eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, die das Benutzererlebnis lohnend und angenehm machen. Benutzer erhalten Zugang zu Rabattgutscheinen und können Bitcoin einfach mit einer Debitkarte kaufen.

ZebPay-Überprüfung[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde Ende 2012 von Mahin Gupta unter dem Namen Buysellbitco.in gegründet und ist Indiens erster Bitcoin-Tausch. Später wurde es im September 2014 in Zebpay umbenannt und mit Saurabh Agrawal und Sandeep Goenka um zwei weitere Partner erweitert.

Zebpay ist Indiens erstes Bitcoin-Unternehmen, das die einfachste mobile Bitcoin-Wallet-App auf den Markt bringt, mit der Bitcoin-Transaktionen unter Verwendung der Handynummer ohne jegliche Komplexität Bitcoin-Adressen verstehen, Backups erstellen oder die Gefahr haben, Bitcoins zu verlieren. Mit der Zebpay-Wallet-App können Benutzer Bitcoin mithilfe der Handynummer und einer vierstelligen PIN kaufen, verkaufen, speichern und ausgeben.

Zebpay wurde 2014 auf der CoinAgenda-Konferenz in Las Vegas zum besten neuen Bitcoin-Unternehmen gewählt.

Im September 2016 wurde bekannt gegeben, dass Zebpay zusammen 100.000 Downloads in Android- und iOS-Stores vorgenommen hat.

Zebpay erzielte im November 2016 einen Umsatz von 500 Rupien und erzielte einen Handelsumsatz von mehr als 100 Rupien.

Im Dezember 2016 führte Sandeep Goenka ein Interview mit Rising Stars von Bloomberg TV India.

Im Dezember 2016 hat Zebpay über 250.000 Benutzer.

Wie um ZebPay zu verwenden?[Bearbeiten]

Nachdem Sie Ihr Konto bei Zebpay.com überprüft haben, was einige Minuten bis einige Tage dauern kann, können Sie jetzt BTC von ihnen kaufen. Um BTC zu erwerben, muss eine Anzahlung von INR geleistet werden. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, um INR in Ihre Zebpay-Geldbörse zu bekommen.

  • Expressüberweisung (Kotak Bank) - Die Mindesteinzahlung für eine Expressüberweisung von Ihrem Bankkonto auf Zebpay.com beträgt INR 21 und die maximale Anzahl beträgt INR 1000.
  • Normale Überweisung - Für eine normale Überweisung beträgt die Mindesteinlage 5000 INR und die maximale Anzahl beträgt INR 2000.
  • Zahlungs-Kurzurlaub - Für Zahlungs-Gateways beträgt der Mindestbetrag 2500 INR und maximal 50.000 INR.

Einzahlungen können mit Netbanking, Kredit-/Debitkarten und Online SBI Internet Banking vorgenommen werden. Es kann einige Minuten dauern, bis der Kontostand unter Ihrem Zebpay-Konto verbucht ist. Um Ihr Konto zu überprüfen, gehen Sie einfach zu Ihrem Brieftaschenguthaben und klicken Sie auf Transaktionsgebühren. Sobald Ihr Kontostand angezeigt wird, können Sie BTC jetzt mit einer Taste erwerben. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf und Verkauf von BTC über ihre App Transaktionsgebühren anfallen.

ZebPay-Gebühren[Bearbeiten]

Verifizierte Benutzer können auch Geld von einem Konto auf das andere ohne Gebühren transferieren, wodurch die Verbindung zwischen einem Netzwerk von Benutzern erleichtert wird. Dies wäre eine einfache Möglichkeit für Familien und Freunde, Geld privat zu senden, und das Guthaben wird sich in einem Augenblick in der E-Mail niederschlagen.

Wenn ein Benutzer beabsichtigt, BTC an eine andere Adresse zu senden, beträgt die Transaktionsgebühr 0,0002 BTC. Wenn ein Benutzer beabsichtigt, seine BTC zu verkaufen, klicken Sie einfach auf "Verkaufen" und der verfügbare Betrag unter INR wird automatisch zum aktuellen BTC-Preis von BTC aktualisiert.

Verifizierte Benutzer können auch Geld von ihrem Zebpay.com-Konto und auf ihre Bankkonten abheben. Stellen Sie sicher, dass Ihr Bankkonto mit Ihrem Zebpay-Konto verknüpft ist, bevor Sie Bankabhebungen anfordern, um Probleme zu vermeiden. Die Gebühr für die Banküberweisung beträgt INR 10 pro Transaktion.

Die Website verdient Geld mit ihrer BTC-Liste. Dies bedeutet, dass Sie als Trader sich nicht um Hebelwirkung, Margengebühren und nichts kümmern müssen, da Sie lediglich INR einzahlen und BTC kaufen müssen, und Sie sind alle gut. Sie können auch Ihre eigene BTC zum angegebenen Preis verkaufen.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Plattformen: iOS, Android;
  • Validierungsart: zentralisiert;
  • Brieftaschen-Eigenschaften: 2-Faktor-Authentifizierung (2FA);
  • URL: https://www.zebpay.com/;
  • Anonymität: mittel;
  • Sicherheit: Dritte verschlüsselt;
  • Münzen: BTC, ETH, XRP, BCH, LTC;
  • Benutzerfreundlichkeit: Einfach.

Siehe auch auf BitcoinWiki[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]